login

metanavigation

stage
Medienordnung
In einer modernen Medienwelt sind die Übergänge zwischen den Mediengattungen zunehmend fließend. Fernseh-, Radio- und Internetinhalte stehen im Internet und auf hybriden Endgeräten zunehmend in direkter Konkurrenz. Angesichts der technischen Entwicklung setzt sich der VPRT für einen konvergente Medienordnung und einen zeitgemäßen Regulierungsrahmen ein.

contentarea

Aktuell in Medienordnung

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass E-Zigaretten kein Medizinprodukte sind, weil die darin enthaltene nikotinhaltige Flüssigkeit (sog. Liquid) kein Arzneimittel ist.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Werberegulierung | Tabakwerberegulierung - 20. November
Die Gesamtkonferenz der Medienanstalten hat Jürgen Brautmeier erneut zum Vorsitzenden der Direktorenkonferenz der Medienanstalten (DLM) und der Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) berufen. Auch die Amtszeiten der weiteren Personen in der Führung der Medienanstalten werden bis Ende 2015 verlängert.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) - 19. November
Die Medienanstalten haben für einen bundesweiten Plattformbetrieb die Ausschreibung von Übertragungskapazitäten im neuen DVB-T2/HEVC-Standard beschlossen. Gesucht wird ein Plattformanbieter, der die Programme der privaten Veranstalter verbreitet.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) - 19. November
Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten hat der NBC Universal Global Networks Deutschland GmbH eine unbefristete Zulassung zur Veranstaltung und bundesweiten Verbreitung des Fernsehspartenprogramms „E! Entertainment“ erteilt.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) - 19. November
Die Regionalfenster in den Programmen von RTL und SAT.1 haben im laufenden Jahr deutlich mehr Beiträge über „ernste“ Themen berichtet als vorgeschrieben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Inhaltsanalyse im Auftrag der Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK).
Medienordnung | Duale Medienordnung | Privater Rundfunk | Programmliches Engagement | Pluralismus - 18. November
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Verbraucherschutzregulierung - 13. November
Marktentwicklung | Marktdaten | Angebote | Online und mobile Angebote | Senderportale - 13. November
Medienordnung | Medienpolitik | Medienpolitik in Europa - 10. November
Verbreitung | Standards | HbbTV (Technik) - 06. November

contentarea bottom