login

metanavigation

stage

contentarea

Inhalte von ma radio

Die Radioreichweiten pendeln sich laut ma 2015 Radio I auf hohem Niveau ein. 78,3 Prozent der Deutschen hören täglich Radio, so die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse. Die Hördauer liegt bei 190 Minuten.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | ma Radio | ma 2015 I - 04. März
Reichweiten und Hördauer sind in der aktuellen Erhebung minimal zurückgegangen. Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hören 79,7 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung werktags Radio. Die Hördauer liegt bei 194 Minuten.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | ma Radio | ma 2014 II - 15. Juli 2014
Das Radio konnte bei Reichweiten und Hördauer zum Jahresbeginn 2014 leichte Zuwächse verzeichnen. Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hören 79,9 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung werktags Radio. Die Hördauer liegt bei 199 Minuten.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | ma Radio | ma 2014 I - 26. February 2014
Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hören 79,7 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung werktags Radio. Die Hördauer liegt bei 197 Minuten.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | ma Radio | ma 2013 I - 06. März 2013
Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse stieg der Wert bei der ma Radio 2012 II auf 80,2 Prozent (ma Radio 2012 I: 79,6 %). Dabei blieb die durchschnittliche Hördauer konstant bei drei Stunden und 19 Minuten.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | ma Radio | ma 2012 II - 10. Juli 2012
Der Media-Analyse ma 2012 Radio I zufolge stieg die Tagesreichweite im Vergleich zur ma 2011 Radio II sogar von 79,3 Prozent auf 79,6 Prozent leicht an. Die durchschnittliche Hördauer blieb unverändert bei 199 Minuten.
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung | Radionutzung - 07. März 2012

additional information
Keyfacts RFM

contentarea bottom