login

metanavigation

contentarea

Actually pages in Studien

Unter dem Motto „Unüberhörbar“ versammelte der Radio Advertising Summit der Gattungsinitiative Radiozentrale 800 Entscheider aus Werbe- und Radiowirtschaft und lieferte neue Einblicke und Studien zur Bedeutungszunahme des Hörens in der Gesellschaft, wachsender Audio-Vielfalt und aktuellen Trends.
Marktentwicklung | Geschäftsmodelle | Werbung - Gestern
Laut dem Standard Eurobarometer 86 der Europäischen Kommission ist das Vertrauen der Deutschen in Radio und Fernsehen deutlich gestiegen. Soziale Medien haben dagegen Vertrauen verloren.
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 06. April
Jeden Monat werden laut ma 2017 IP Audio I rund 250 Millionen Audiosessions im Internet gestartet. Das entspricht rund 230 Millionen Hörstunden. Stärkste Einzelangebote sind Spotify vor 1LIVE, laut.fm, SWR3 und Antenne Bayern.
Marktentwicklung | Medienmessung | Radio-Messung | Webradio-Messung | ma IP Audio - 13. March
Laut gfu sind die Umsätze mit Consumer Electronics im Jahr 2016 mit über 26,5 Milliarden Euro nahezu konstant geblieben. Den größten Anteil daran hatten Smartphones und PCs, Fernseher haben mit einem Absatz von rund 7 Millionen Geräten ebenfalls große Bedeutung im Markt.
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Umsätze der Endgeräteindustrie - 10. March
Das Fernsehen bleibt das meistgenutzte Medium bei deutschen Kindern. Der KIM-Studie 2016 (Kinder + Medien, Computer + Internet) zufolge sehen 96 Prozent der Kinder zwischen 6 und 13 Jahren mindestens einmal pro Woche fern, 77 Prozent sogar fast jeden Tag.
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung - 02. March
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 22. February
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung | Radionutzung - 14. February
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 07. February
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 07. February

additional information
Keyfacts Radio

contentarea bottom