login

metanavigation

contentarea

Aktuell in Einnahmen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Das Beratungsunternehmen McKinsey dokumentiert mit seiner Studie „Die Rolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der heutigen Medienlandschaft“ die im europäischen Vergleich deutlich überdimensionierten Ausstattung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks - 19. September
Das Beitragsaufkommen von ARD, ZDF und Deutschlandradio sank 2016 auf 7,827 Milliarden Euro. Dies sind rund 150 Millionen Euro weniger als im Vorjahr aber immer noch 476 Millionen Euro mehr als 2012 – dem letzten Jahr der Rundfunkgebühr.
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks | Gebührenfinanzierung - 21. Juni
Die TV-Einnahmen lagen 2015 weltweit bei ca. 362 Mrd. €. Deutschland ist laut OFCOM mit rund 32 Mrd. Euro vor Großbritannien der stärkste TV-Markt in Europa. Das geht aus einem OFCOM-Bericht hervor, für den die Umsätze in den Segmenten TV-Werbung, Pay-TV und öffentliche Finanzierung in 16 Ländern verglichen wurden.
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 08. Februar
Audiovisuelle Medien in Deutschland werden erstmals über 11 Milliarden Euro Umsatz erzielen – Vorjahresprognose deutlich übertroffen
Presse | Pressemitteilungen - 24. Oktober 2016
Presse | Pressemitteilungen - 24. Oktober 2016
Presse | Pressebilder - 24. Oktober 2016
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Werbeumsätze | Werbeumsätze TV - 05. Oktober 2016
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks - 17. August 2016
Medienordnung | Duale Medienordnung | Öffentlich-rechtlicher Rundfunk | Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks - 27. April 2016

contentarea bottom