login

metanavigation

contentarea

Mobile Abrufzahlen von Onlineportalen im Juli 2017

8. August 2017

upday ist das deutsche Onlineportal mit den meisten mobilen Abrufen. Das ist das Ergebnis der Mobile-Auswertung der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) für Juli 2017. Auf upday wurden rund 295,2 Millionen mobile Visits verzeichnet. Zweitplatzierter ist ebay Kleinanzeigen mit 293,4 Millionen mobilen Visits vor WetterOnline mit 272,1 Millionen mobilen Visits. Die erfolgreichsten mobilen Portale unter den TV-Sendern waren wetter.com (125,7 Mio.), n-tv.de (91,3 Mio.) und SPORT1 (61,6 Mio.).

Einige Angebote verzeichnen sogar mehr Mobile- als Online-Visits. So verzeichnet Promiflash 88,2 Prozent mobile Visits, Disney.de kommt auf 84,9 Prozent mobile Visits und planet radio erreicht 79,6 Prozent mobile Visits. SPORT 1 kommt auf 78,4 Prozent.

Diese von der IVW geprüften und veröffentlichten Zahlen basieren auf der Nutzungsmessung durch die INFOnline. Sie bilden auch die Basis für die Ermittlung der tatsächlichen Nutzer, der sogenannten Unique Mobile User (Besucher), durch die AGOF. In dieser IVW-Mobile-Ausweisung sind allerdings noch nicht alle relevanten Angebote erfasst. Außerdem beinhaltet sie auch für die bereits erfassten Angebote unter Umständen noch nicht den gesamten mobilen Traffic.

Die Nutzungszahlen für August 2017 werden voraussichtlich am 8. September 2017 veröffentlicht.

mehr zur Thematik

Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung - 06. Dezember
Presse | Pressemitteilungen - 13. September
Presse | Pressebilder - 13. September
Marktentwicklung | Medienmessung | Online-Messung | Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) - 11. September

additional information

Kontakt

Frank Giersberg

Mitglied der Geschäftsleitung / Markt- und Geschäftsentwicklung, Kaufmännischer Leiter
Keyfacts RFM

contentarea bottom