login

metanavigation

contentarea

20 Jahre FSM: Bund und Länder würdigen Medienselbstkontrolle

9. November 2017

Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) ist ein wertvoller Partner und wichtiger Player im Jugendmedienschutz Deutschlands und Europas. Mit diesen zentralen Botschaften würdigten politische Vertreter von Bund und Ländern die Selbstkontrolleinrichtung anlässlich ihres 20jährigen Bestehens.

Auf dem Berliner Festakt am 7. November 2017 betonte die amtierende Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Katarina Barley, die wichtige Rolle der FSM als Vermittler zwischen den vielfältigen Stakeholdern. Sie lobte darüber hinaus den neuen Jugendmedienschutzindex sowie die Arbeit der FSM-Internet-Beschwerdestelle.

Die Staatssekretärin und Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und in Europa, für Medien und Digitales, Heike Raab, äußerte als Vertreterin der Rundfunkkommission der Länder ihre Wertschätzung, dass die FSM ein wertvoller Partner von Anbietern, Politik und Zivilgesellschaft in Deutschland und Europa sei.

Die Vorsitzende der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), Cornelia Holsten, hob in ihrem Grußwort das gewachsene gegenseitige Vertrauen zwischen der FSM und der staatlichen Aufsicht sowie die Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit hervor. Sie freute sich außerdem darüber, dass die KJM der FSM als erster Selbstkontrolle die unbefristete staatliche Anerkennung aussprechen konnte.

Der FSM-Geschäftsführer Martin Drechsler formulierte bei seinem Ausblick auf die kommenden Jahre vier Forderungen für einen zeitgemäßen Jugendmedienschutz. Er rief dazu auf, die Internationalität von Onlinemedien zu akzeptieren, einen gemeinsamen konvergenten Regulierungsrahmen von Bund und Ländern zu etablieren, Vertrauen in den Jugendmedienschutz zu schaffen und auszubauen sowie Eltern und Heranwachsenden individuelle und auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Hilfsangebote zur Verfügung zu stellen.

Der VPRT ist Fördermitglied der FSM und zählt zu ihren Mitgründern.

mehr zur Thematik

Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) - 06. Dezember
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung - 06. Dezember
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Programmkontrolle - 28. November
Medienordnung | Jugendschutz - 07. November
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung - 29. September

contentarea bottom