login

metanavigation

stage
Verbreitung
Der zunehmende Komplexität und Geschwindigkeit der technischen Veränderungen bei den verschiedenen Verbreitungswegen und Geräteklassen führen gleichzeitig zu enormen Veränderungen der Rahmenbedingungen für die Sender. Der VPRT setzt sich hierbei für Entwicklungen im Sinne der Sender ein und sorgt für einen kompetenten Wissensaustausch.

contentarea

Aktuell in Verbreitung

Die neue niedersächsische Landesregierung will bei der Gestaltung des Dualen Rundfunksystems die berechtigten Interessen der Privatsender und Zeitungsverlage nicht aus den Augen verlieren.
Medienordnung | Medienpolitik | Medienpolitik der Länder - Gestern
Die Benutzeroberflächen von Smart-TVs und Set-Top-Boxen sollten nach Ansicht der Medienanstalten in die Plattformregulierung einbezogen werden. Nur so könne eine diskriminierungsfreie Auffindbarkeit der Programme für die Zuschauer sichergestellt werden.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung - Mittwoch
Lizenzierungsmodelle, Zuschnitte der Sendegebebiete und Förderung des privaten Radios müssen mittelfristig an die digitale Zukunft angepasst werden. Einer Studie zufolge bedeutet die Beibehaltung des Status quo vor dem Hintergrund der Digitalisierung für die Hörfunkveranstalter unklare Perspektiven mit zunehmendem Wettbewerbsdruck.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht - Mittwoch
Die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Medienanstalten hat die Antenne Deutschland GmbH & Co. KG als neuen Plattformanbieter des zweiten bundesweiten DAB+-Multiplexes bestätigt. Die Auswahlentscheidung war ursprünglich bereits am 6. Juni dieses Jahres getroffen worden, wurde aufgrund einer Klage aber noch einmal überprüft.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM) - 15. November
Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) will bei der Einführung des 5G-Mobilfunkstandards auch verstärkt auf die Bedürfnisse der privaten Radioanbieter achten. Die hochfunktionale Mobilfunktechnologie 5G könne für die Radioübertragung neue Perspektiven und Geschäftsmodelle eröffnen, so die LFK.
Verbreitung | Infrastruktur | Terrestrik - 15. November
Verbreitung | Digitalisierung | Digitalradio - 08. November
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung | TV-Nutzung - 07. November
Verbreitung | Standards | DVB (Technik) | DVB-T (Technik) - 01. November
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung | Frequenzregulierung - 27. Oktober
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung - 12. Oktober

contentarea bottom