login

metanavigation

stage
Verbreitung
Der zunehmende Komplexität und Geschwindigkeit der technischen Veränderungen bei den verschiedenen Verbreitungswegen und Geräteklassen führen gleichzeitig zu enormen Veränderungen der Rahmenbedingungen für die Sender. Der VPRT setzt sich hierbei für Entwicklungen im Sinne der Sender ein und sorgt für einen kompetenten Wissensaustausch.

contentarea

Aktuell in Verbreitung

UKW-Infrastrukturverkauf: Rundfunkkommission wendet sich an Bundeskartellamt und Bundesnetzagentur
Gesperrt
Als Vertreterin des Vorsitzlandes der Rundfunkkommission hat die Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund für Europa, für Medien und Digitales, Heike Raab, starke Bedenken im Zusammenhang mit dem durch die Media Broadcast geplanten Verkauf der UKW-Infrastrukturen geäußert.
Verbreitung | Infrastruktur | Terrestrik - 11. Mai
Vertreter der privaten und der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstalter debattierten auf den Medientagen Mitteldeutschland gemeinsam mit Staatsministern und Staatssekretären der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen über aktuelle medienpolitische Herausforderungen.
Medienordnung | Duale Medienordnung - 04. Mai
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat einen Referentenentwurf zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes veröffentlicht. Kern des Entwurfes ist eine Anpassung des § 48 TKG, nach der höherwertige Radioempfangsgeräte in Zukunft mit einer digitalen Schnittstelle ausgestattet sein müssen.
Medienordnung | Rechtsgrundlagen | Bund | Telekommunikationsgesetz (TKG) - 12. April
Der Anteil der Haushalte, die hochauflösendes Fernsehen empfangen können, ist im vergangenen Jahr weiter angestiegen. Insgesamt empfangen laut „TV-Monitor 2016“ 17,6 Millionen Haushalte ihr Fernsehsignal primär via Satellit, Kabel kommt auf 16,6 Millionen Haushalte.
Verbreitung | Standards | HD (Technik) | HDTV (Technik) - 05. April
In den frühen Morgenstunden des 29. März 2017 ist an 69 DVB-T-Sendestandorten erfolgreich die technische Umstellung auf DVB-T2 HD erfolgt. In diesen Gebieten können nun 22 private und zwischen 14 und 17 öffentlich-rechtliche HDTV-Programme terrestrisch empfangen werden.
Verbreitung | Standards | DVB (Technik) | DVB-T (Technik) - 29. März
Medienordnung | Urheberrecht | Kabelweitersendung - 28. März
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung - 22. März
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Plattform- und Zugangsregulierung - 22. März
Verbreitung | Infrastruktur | Terrestrik - 14. März
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Umsätze der Endgeräteindustrie - 10. März

contentarea bottom