login

metanavigation

contentarea

Arbeitskreis TV-Vermarktung

Der Arbeitskreis dient der verbandsinternen Positionierung zu Themen der TV-Vermarktung und TV-Werberegulierung, auch mit Blick auf die neuen Werbeformen (z. B. interaktive Werbung, Product Placement).

Aktuell in AK TV-Vermarktung

Laut Nielsen Media Research lagen die Brutto-Werbeerlöse im Fernsehen im Jahr 2013 über dem Vorjahresniveau.
Marktentwicklung | Marktdaten | Umsätze | Werbeumsätze | Werbeumsätze TV - 17. Januar
Der Disney-Channel hat am 17. Januar 2014 seinen Sendebetrieb als frei verfügbarer Sender aufgenommen. Das Programm ist in SD-Qualität unverschlüsselt empfangbar, in HD-Qualität wurde der Sender in das HD+-Bouquet aufgenommen.
Marktentwicklung | Marktdaten | Angebote | TV Programme | Free-TV Programme - 17. Januar
Die TV-Nutzung lag 2012 weltweit auf hohem Niveau, mit den USA, Italien und Spanien an der Spitze. In Deutschland wurde durchschnittlich 222 Minuten pro Person und Tag ferngesehen.
Marktentwicklung | Marktdaten | Mediennutzung | TV-Nutzung - 19. Dezember 2013
Die TV-Einnahmen lagen 2012 weltweit bei ca. 311 Mrd. €. Deutschland ist laut OFCOM mit rund 13,6 Mrd. € hinter Großbritannien der zweitstärkste TV-Markt in Europa. Das geht aus einem OFCOM-Bericht hervor, für den die Umsätze in den Segmenten TV-Werbung, Pay-TV und öffentliche Finanzierung in 16 Ländern verglichen wurden.
Marktentwicklung | Marktdaten | Studien - 19. Dezember 2013
Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat das Fernsehspartenprogramm „TLC“ der Discovery Communications Deutschland GmbH & Co. KG zur bundesweiten Verbreitung genehmigt.
Medienordnung | Aufsicht & Regulierung | Medienaufsicht | Aufsichtsbehörden | Landesmedienanstalten | Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) - 18. Dezember 2013

additional information

Kontakt

Frank Giersberg

Leiter Marktentwicklung
Keyfacts RFM
Banner Newsletter Subpage

contentarea bottom