login

metanavigation

contentarea

VPRT-Werbemarktanalyse 2016/2017 - Audio- und audiovisuelle Werbung in Deutschland

Der VPRT erwartet in seiner Werbemarktanalyse 2016/2017 - Audio- und audiovisuelle Werbung in Deutschland für das laufende Jahr 2017 erstmals 6 Milliarden Euro Werbeumsätze für Fernsehen, Radio, Bewegtbild- und Audioangebote in Deutschland.

Im Jahr 2016 verzeichnete die Statistik ein Wachstum und Rekordumsätze in allen Segmenten der Audio- und audiovisuellen Medien. Dieser Trend soll sich 2017 fortsetzen. der VPRT rechnet mit einer nachhaltig positiven Entwicklung bei TV-, Radio, Video- und Audiowerbeumsätzen.

Pressemitteilung zu dieser Publikation


additional information

Kontakt

Frank Giersberg

Mitglied der Geschäftsleitung / Markt- und Geschäftsentwicklung, Kaufmännischer Leiter

Kontakt

Johannes Leibiger

Referent Medienwirtschaft
Keyfacts RFM
Banner Newsletter Subpage

contentarea bottom