login

metanavigation

contentarea

Interessenvertretung

Als Interessenvertretung der privaten Radio-, Fernseh- und Telemedienanbieter steht  der VPRT in ständigem Dialog mit Politik, Aufsichtsgremien und Marktpartnern.  Er vertritt dabei die Anliegen seiner Mitgliedsunternehmen in relevanten Gesetzgebungsverfahren auf EU-, Bundes- und Länderebene und nimmt die Interessen gegenüber Verbänden, Marktpartnern sowie in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien wahr.

Die verbandsinterne Meinungsbildung und Positionierung findet in Vorständen und Arbeitskreisen statt.

Unser Service für Sie

Sprechen Sie uns an.

  • Wir haben den Überblick über alle medienrechtlichen, -politischen, -wirtschaftlichen und -technischen Entwicklungen, die für unsere Mitgliedsunternehmen von Relevanz sind, und wir informieren Sie regelmäßig.
     
  • Wir unterstützen Sie durch den ständigen Dialog mit Politik, Aufsichtsgremien und Marktpartnern beim Erreichen Ihrer Unternehmensziele.
     
  • Wir vertreten Ihre Anliegen in relevanten Gesetzgebungsverfahren auf EU-, Bundes- und Länderebene.
     
  • Wir verhandeln für Sie mit Rechteinhabern, Verwertungsgesellschaften und anderen Institutionen zum Abschluss von Rahmenvereinbarungen, Gesamtverträgen, etc.
     
  • Wir verhandeln für Sie mit Unternehmen aus dem Infrastrukturbereich (Netze, Endgeräte und Plattformen) sowie Access- und Serviceanbietern.
     
  • Wir nehmen Ihre Interessen in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien wahr.

additional information
Keyfacts RFM
Banner Newsletter Subpage

contentarea bottom