Back to top

MMR/ZD-DialogCamp

Datum und Uhrzeit: 
Freitag, 23. Februar 2018 - 9:00 bis 17:15
Ort: 
München

Die Zeitschriften MMR (MultiMedia und Recht) und ZD (Zeitschrift für Datenschutz) veranstalten zusammen mit der FOM Hochschule in München bereits das 7. DialogCamp. Unter dem Motto „Meet in the LawCloud” findet am 23. Februar 2018 in München ein BarCamp zu IT-, online- und datenschutzrechtlichen Themen statt. 

Ablauf

9.00 Uhr Kaffee + Registrierung

9.30 Uhr WARM-UP: Wir beginnen mit zwei Keynotes (Dr. Martin Ebers und dr. Benjamin Werthmann) zu Robotik, KI und Legal Tech und einer daran anschließenden moderierten Diskussion (Peter Schaar) u.a. auch zu den datenschutzrechtlichen Asppeketn der neuen Techniken mit Ihnen als Teilnehmern. 

10.00-14.00 Uhr SESSIONS: Beginn der (Teilnehmer-)Vorträge in den verschiedenen Tracks.

10.00 Uhr 1. Session: Paneldiskussion mit Keynotes zu Robotik, KI und Legal Tech.:Wenn Algorithmen entscheiden - Chancen und Risiken im Lichte der DS-GVO, moderiert von Peter Schaar

11.00 Uhr 2. Session: Die Inhalte der Session werden erst am Veranstaltungstag gemeinsam abgestimmt. Es wird mindestens drei parallele Tracks geben. Themen und Referenten werden dann festgelegt.

12.00 Uhr 3. Session: Die Inhalte der Session werden erst am Veranstaltungstag gemeinsam abgestimmt. Es wird mindestens drei parallele Tracks geben. Themen und Referenten werden dann festgelegt.

13.00 Uhr LUNCH-TALK:  „Literature meets Law“. Ein Gespräch mit dem Autor Martin Göritz über seinen gerade erschienenen Roman „Parker“ über eine perfide Intrige, von Macht und Liebe, von der unwiderstehlichen Verlockung des Aufstiegs und seinem Preis.

14.00-17.15 Uhr SESSIONS: Weitere Vorträge der Teilnehmer in verschiedenen Tracks.

14.00 Uhr 4. Session: Die Inhalte der Session werden erst am Veranstaltungstag gemeinsam abgestimmt. Es wird mindestens drei parallele Tracks geben. Themen und Referenten werden dann festgelegt.

15.00 Uhr 5. Session: Die Inhalte der Session werden erst am Veranstaltungstag gemeinsam abgestimmt. Es wird mindestens drei parallele Tracks geben. Themen und Referenten werden dann festgelegt. 60 Minuten

16.00 Uhr 6. Session: Abschlusspanel mit Keynotes zu ePrivacy-VO und zum Privacy Shield, mit Dr. Stefan Hanloser und Veinem ertreter der EU, moderiert von Dr. Jyn Schultze-Melling 

17.15 Uhr Verabschiedung

Ansprechpartner: 
Daniela Beaujean

Daniela Beaujean

Mitglied der Geschäftsleitung / Recht und Regulierung, Justiziarin