Back to top

fragFINN beschließt Probephase für Whitelist-Lizenz

30.06.2011

Berlin, 30. Juni 2011:

Der fragFINN e. V. will mit einer bis Ende 2011 dauernden Pilotphase die Verbreitung der fragFINN-Whitelist-Lizenzen beschleunigen.

Während der Mitgliederversammlung am 30. Juni 2011 wurde beschlossen, dass interessierte Unternehmen der Internet- und Medienwirtschaft in diesem Kalenderjahr die fragFINN-Whitelist für ihre Jugendschutzlösungen kostenfrei testen dürfen, bevor ab Abfang 2012 die regulären Lizenzkonditionen für eine längere Nutzung gelten. Die Whitelist versammelt derzeit rund 10.000 medienpädagogisch geprüfte Domains.

Der fragFINN e. V. ist eine gemeinnützige Initiative zur Schaffung eines sicheren Surfraums für Kinder und Säule der Bundesinitiative „Ein Netz für Kinder“. Der VPRT ist Gründungsmitglied des Vereins.

Ansprechpartner

Tim Steinhauer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit