Back to top

Hit Radio FFH, ANTENNE THÜRINGEN und NRW-Lokalsender erhalten Radiosiegel 2017

08.12.2017

Im Rahmen des RadioNetzwerkTages 2017 sind 20 private Radiostationen mit dem Radiosiegel 2017 ausgezeichnet worden. Unter ihnen 12 Programme die direkt oder über ihren Regionalverband dem VPRT angehören. Es sind 107.7 Radio Hagen, ANTENNE THÜRINGEN, baden.fm, Hit Radio FFH, NE-WS 89.4, Radio Erft, Radio Herford, Radio Hochstift, Radio Lippe, Welle Hamm, Radio RSG, Radio RST und Radio Wuppertal.

Mit dem Preis werden alljährlich Radiosender ausgezeichnet, die ihren Volontären einen gelungenen Einstieg in das Berufsleben bieten und damit langfristig auch die Qualität des Radiojournalismus sichern. In der Initiative Radiosiegel haben sich Landesmedienanstalten, Verbände, Institutionen und Ausbildungseinrichtungen zusammengeschlossen, um Impulse für eine professionelle, möglichst multimediale Volontärsausbildung zu setzen.

Mehr zur Thematik

Ansprechpartner

Tim Steinhauer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit