Back to top

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

BR-Rundfunkrat genehmigt neues Verweildauerkonzept für daserste.de

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (BR) hat die Verweildauerobergrenzen für daserste.de an die Telemedienkonzepte der anderen ARD-Anstalten angepasst. Bislang galten kürzere Fristen als bei den übrigen ARD-Telemedien.

BR-Rundfunkrat genehmigt Verweildauerverlängerung bei br.de

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat das BR-Telemedienkonzept zur Verlängerung der Verweildauer für fiktionale Angebote auf br.de genehmigt. Damit werden die Fristen an die Konzepte der anderen Landesrundfunkanstalten angeglichen.

BR will Verweildauern für fiktionale Inhalte auf BR.de und DasErste.de erweitern

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat zwei Drei-Stufen-Testverfahren eingeleitet, mit denen über eine Verlängerung der Abrufmöglichkeit von fiktionalen Serien auf Zeitspannen zwischen bis zu drei und sechs Monaten entschieden werden soll. Dritte können bis zum 11. Februar 2016 ihre Stellungnahmen abgeben.

BR-Rundfunkrat genehmigt BR-Telemedienkonzepte

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat am 10. Juli 2014 die Telemedienkonzepte des BR zum Ausbau von br-klassik.de und zur Weiterentwicklung netzspezifischer Angebotsformen genehmigt.

BR-Rundfunkrat beschließt zwei Drei-Stufen-Tests

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat Drei-Stufen-Tests zu den BR-Telemedienkonzepten „BR-Klassik“ und „Weiterentwicklung der netzspezifischen Angebotsformen“ eingeleitet. Stellungnahmen Dritter können bis zum 14. Februar 2014 abgegeben werden.

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden